Die Bedeutung von Vitamin D in der Prophylaxe

DH Birgit Stalla

09.05.2023 von 19:00 – 20:30 Uhr

66,00 


Bitte geben Sie Name und E-Mail Adresse der anzumeldenden Personen ein: 1 Zeile pro Person

Hinweis: Wenn Sie selbst der Rechnungsempfänger sind, benötigen wir hier Ihren Namen nicht!

Anzahl Anmeldungen

Eine ausreichende Immunfunktion und Knochenbildungsfähigkeit ist selbstverständlich auch mit dem Erfolg einer Parodontitistherapie assoziiert. Analog konnte ein solcher Zusammenhang zwischen Vitamin D-Zufuhr und Gewinn von Attachment und Reduktion der Sondierungstiefen bestätigt werden. Die Beziehung zwischen Vitamin D-Gabe und Parodontitis wird vor allem auf den antiinflammatorischen Effekt von Vitamin D zurückgeführt.
Vitamin D ist ein wichtiges Instrument im gesamten Orchester unseres Immunsystems. Habt Ihr euch nicht auch schon oft gefragt warum bei einigen Patienten die Parodontitis Therapie nicht so erfolgreich ist, trotz guter Mitarbeit des Patienten.

  • Wussten Sie, dass das Sonnenhormon Vitamin D3 wichtig ist für die Einheilung von Implantaten?
  • Wussten Sie, dass das Vitamin D3 die Regeneration unterstützt bei der Parodontitis Therapie?
  • Wussten Sie, dass das Vitamin D3 ein Multitalent für unser Immunsystem ist?

Alles das erfahren Sie in diesem Webinar. Außerdem erhalten Sie einen Einblick, wie Sie in nur 15 Minuten zuverlässig den Vitamin- D3- Spiegel testen können.

  •  Bedeutung und Aufgaben von Vitamin D
  • Vitamin D bei Parodontitis, Implantation etc.
  • Der Schnelltest in der Praxis

Referentin: DH Birgit Stalla
Organisation: DH Petra Natter, BA
Termin: 09.05.2023 von 19:00 – 20:30 Uhr
Anmeldung: https://paroprophylaxe.at/alle-seminare/online-seminare/
Seminarbeitrag: 66,- € inkl. Handout und Zertifikate ab 2 Buchungen: 10% Ermäßigung

Scroll to Top